Textversion
Aktuell Rathaus-Online Gemeinde Einrichtungen Kultur und Tourismus Wirtschaft
Startseite Kultur und Tourismus Sehenswertes Heimatmuseum

Kultur und Tourismus


Aktiv und Natur Burgsommer Freizeit und Sport Gastronomie Übernachtung Sehenswertes Veranstaltungen

Heimatmuseum Kultur Ortsteil Altstadt Ortsteil Kirkel-Neuhäusel Ortsteil Limbach

Anregungen / Kritik So finden Sie uns Sitemap Kontakt Impressum Elektronischer Datenaustausch Datenschutz

Heimatmuseum

mit der Geschichte des Ortes und der Burg Kirkel

Heimatmuseum im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel

Heimatmuseum in Kirkel-Neuhäusel

1988 entstand in Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Kirkel und dem Heimat- und Verkehrsverein Kirkel im Oberdorf von Kirkel-Neuhäusel, am Aufgang der Burg, ein Museum, welches in einem Gebäude des 18. Jahrhunderts untergebracht ist und den hiesigen kleinbäuerlichen Haustyp repräsentiert.

In drei Etagen wird die Geschichte des Ortes und der Burg Kirkel dargestellt. So ist im Erdgeschoss eine Küchen- und im Dachstübchen eine Schlafzimmereinrichtung der Jahrhundertwende zu sehen.

Im Obergeschoss gibt es im Hauptraum Jahr für Jahr eine neue anschauliche Sonderausstellung. Neueste Ergebnisse und Funde der archäologischen Ausgrabung der Burg werden dargestellt oder Wissenswertes zur Alltagsgeschichte des Dorfes. Der kleine Raum der Dauerausstellung vermittelt Informationen zur Geschichte von Burg und Ort Kirkel sowie zur baulichen Entwicklung der Burg.

Ein kleiner Rundgang durch das Museum ...

Küche des  Heimatmuseums im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel Heimatmuseum im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel Schlafkammer des Heimatmuseums im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel
Herd mit Küchenutensilien ... Wohnen im 19. Jahrhundert ... Eine Schlafkammer ...
Heimatmuseum im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel Ritterrüstung im  Heimatmuseum, Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel Burgmodell des Heimatmuseums im Ortsteil  Kirkel-Neuhäusel
Fundgegenstände bei Ausgrabungen im Burgbereich Ein Maßanzug für Ritter ... Modell der Burganlage, wie sie einmal ausgesehen haben mag.

Öffnungszeiten:

Von Mai-Oktober, Sonntags, 14.00-18.00 Uhr
Während des Kirkeler Burgsommers geöffnet
Für Gruppen ist das Museum nach Voranmeldung geöffnet. Der Eintritt beträgt 20,00 Euro/Gruppe
Anmeldung und Information: Telefon (06841) 80 98-39/40

Eintrittspreise:

Regulärer Besuch kostenfrei
Außerhalb der Öffnungszeiten 20,00 Euro/Gruppe.

Empfehlenswerte Links

 


Letzte Änderung am Donnerstag, 23. Juni 2016 um 16:14:34 Uhr durch H.Reviol

Druckbare Version



(C) 2000 - 2016 Gemeinde Kirkel, Hauptstraße 10, 66459 Kirkel