Textversion
Aktuell Rathaus-Online Gemeinde Einrichtungen Kultur und Tourismus Wirtschaft
Startseite

Startseite


Aktuell Rathaus-Online Gemeinde Einrichtungen Kultur und Tourismus Wirtschaft

Anregungen / Kritik So finden Sie uns Sitemap Kontakt Impressum Elektronischer Datenaustausch Datenschutz

Gemeinde Kirkel

Willkommen in Kirkel!

„Wo es Rittern einst gefiel - Burggemeinde im Herzen der Saarpfalz“ diese Aussage enthält zum einen den Hinweis auf das Wahrzeichen der Gemeinde, die Kirkeler Burg im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel. Zum anderen ist damit die geographische Lage der Gemeinde im östlichen Teil des Saarlandes, unweit der Städte Homburg, Neunkirchen, St. Ingbert und Blieskastel, angegeben.

Sehr verkehrsgünstig an den Autobahnen A 6 und A 8 sowie der ICE-Bahnstrecke Saarbrücken - Mannheim gelegen, bietet die Gemeinde gute Ansiedlungsmöglichkeiten für Gewerbebetriebe. Gleichzeitig liegt Kirkel aber auch in einer reizvollen Landschaft mit größeren Waldgebieten, die nicht nur Erholungssuchende aus Nah und Fern anzieht, sondern auch eine sehr hohe Wohn- und Lebensqualität sichert.

Kirkel, wo es Rittern einst gefiel ...

Der alte Glockenturm im Ortsteil Altstadt. Burgruine im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel Evangelische Kirche im Ortsteil Limbach
Glockenturm im Ortsteil Altstadt Burgruine im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel Evangelische Kirche im Ortsteil Limbach
Historische Mühle im Ortsteil Limbach "Unglücksfels" beim Felsenpfad in Kirkel-Neuhäusel "Sieben Fichten", ein beliebtes Wanderziel im Wald zwischen Kirkel und Bierbach.
Historische Mühle im Ortsteil Limbach "Unglücksfelsen" beim Felsenpfad in Kirkel "Sieben Fichten", ein beliebtes Wanderziel


 


Letzte Änderung am Freitag, 27. Mai 2016 um 17:21:14 Uhr durch H.Reviol

Druckbare Version



(C) 2000 - 2016 Gemeinde Kirkel, Hauptstraße 10, 66459 Kirkel